Grüner Pesto-Käse

käse des monats
Auffallend in jeder Hinsicht! Überzeugend nicht nur durch seine auffällige Farbe, sondern vor allem durch seinen Geschmack. Ein herrlicher Käse, fein gewürzt mit Basilikum und Knoblauch. Seine außergewöhnliche Farbe erhält der Käse durch die natürlichen Zutaten Färberdistel und Spirulina. Grüner Pesto-Käse eignet sich hervorragend für die Zubereitung von Salaten, Pizzen, Nudelgerichten und auch Tapas. Ein etwas anderer Käse – einfach mal probieren!

Geschmack: fein gewürzt mit Basilikum und Knoblauch

Unsere Weinempfehlung: Merlot Becco IGT

wein des monats
Ein vollmundiger trockener Rotwein aus dem italienischen Veneto, angenehm leicht, süffig und gefällig.

Unser Rezept-Tipp: Schneller Käsesalat

Zutaten (für 4 Pesonen)
- 300 g Käse (Grüner Pesto-Käse)
- 2 Äpfel
- 80 g Paprikaschote, rot
- 150 g gekochter Schinken
- 100 g Honigmelone gewürfelt (Tipp: besonders dekorativ als Kugeln
gestochen) oder Mandarinen, frisch oder aus dem Glas

Marinade:
- 2 EL Mayonaise
- 1 EL Zitronensaft
- 1 EL Tomatenmark
- 1 Prise Zucker

So geht's

Alle Zutaten fein würfeln und in einer Schüssel vermischen. Aus den Marinadezutaten eine Sauce rühren und über den Salat geben. Vorsichtig unterheben und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Guten Appetit!

Aktuelles Angebot

Rezept des Monats

Käse und Wein des Monats